Adidas Liberty Cup Von Chewy Cannon

Adidas Liberty Cup Von Chewy Cannon


Chewy Cannon – sowohl Southbank-Local als auch Pro auf Palace Skateboards – bekommt einen eigenen Colorway für Adidas Skateboardings Liberty Cup. Cannon, der für seinen butterweichen Style und sein hochoktaniges Skaten bekannt ist, gehört außerdem zu den ersten Mitgliedern des elitären Palace Wayward Boys‘ Choir – und ist damit der beste Fürsprecher für die Street Credibility des Liberty Cup. Der Schuh ist stark durch 90er-Tennisschuhe inspiriert – und Chewys Interpretation unterstreicht noch das auffällige Design. Das schwarze Wildleder-Upper (inkl. Leder-Overlays) hebt sich schön von der Gum-Sohle ab, während Chewys Name in Goldlettern auf den Seiten des Schuhs als Detail eingestanzt wurde. Aus technischer Perspektive hat der Schuh auch seine Vorteile: Adituff-Verstärkung und Adiprene-Sockliner sorgen für Stabilität respektive gute Passform. Wenn ihr wie ein Londoner Straßengangster aus den 90ern aussehen wollt, tragt am besten weite Jogginghosen zu dem Schuh. Und trainiert euren Cockney-Akzent. Ihr könnt Chewys Liberty Cup ab Morgen dem 12. Oktober in unserem Webshop und in unserem Laden in Frankfurt kaufen.






Back to blog