Adidas X Metropolitan Superstar 80s

Adidas X Metropolitan Superstar 80s


Das legendäre East-Coast-Skatelabel Metropolitan USA hat sich mit Adidas Skateboarding zusammengetan, um mit einem limitierten Adidas Superstar 80s die gemeinsame Vergangenheit der beiden Marken zu feiern. Kaum ein Sneaker ist so ikonisch wie der Superstar: Ursprünglich im Jahr 1969 als Basketballschuh entwickelt, wurde der „Clamtoe“ im Laufe des 20. Jahrhunderts zu einem der berühmtesten Streetwear-Artikel. Der Wechsel vom Feld auf die Straße ging recht schnell – mit kräftiger Unterstützung aus der Hiphop-Subkultur (allen voran Run DMC). B-Boys auf der ganzen Welt trugen den Schuh bald mit extra dicken Schnürsenkeln – ein Stil, der seit der Emo-Welle der frühen 2000ern als Verbrechen gegen die Menschlichkeit gilt. Die Langlebigkeit des Superstars wird häufig dessen zeitlosen Design zugeschrieben – und daran kann kein dicker Schnürsenkel etwas ändern. 


Metropolitan USA, obwohl global gesehen nicht ganz so bekannt, ist dennoch ein Brand, der an der Entwicklung des 1990er East-Coast-Styles formgebend mitgewirkt hat. Das Skatelabel hatte damals ein eindrucksvolles Team voller Street-Ikonen, zu denen Gino Iannucci, Mike Hernandez und Keith Hufnagel zählten. Tatsächlich war es Hufnagel, der Metropolitan USA im Jahr 2017 wiederbelebte. Es ist natürlich kein Geheimnis, dass Skateboarding schon immer Berührungspunkte mit anderen Subkulturen pflegt – und gerade Skater von der East Coast, wo Hiphop besonders einflussreich war, machten sich den Adidas Superstar zu eigen. Es ergibt also durchaus Sinn, dass der Adidas Skateboarding x Metropolitan USA Superstar 80s von jenen Modellen inspiriert ist, die die Metropolitan-Teamfahrer damals trugen. Die limitierte Edition kommt also mit einem weißen Vollleder-Upper, künstlichen Schlangenleder-Streifen und -Heeltab sowie Leder-Innenfutter. Gum-Sohle und -Toeshell sorgen außerdem für einen schönen Kontrast. Ihr könnt den Adidas Skateboarding x Metropolitan USA Superstar 80s ab jetzt in unserem Webshop und in unserem Laden in Frankfurt kaufen. 






Back to blog