Palace SS16: Gone quicker than your grandma.

Palace SS16: Schneller weg als deine Oma.

Liebe Leser,


Freut euch, denn es ist wieder soweit: Die guten Jungs von Palace haben sich ihre Frühlings-/Sommerartikel für 2016 ausgedacht, und raten Sie mal, wer sie euch in die Kehle stopft? Das stimmt, Bonkers ist es.


Auch wenn das Schieben wahrscheinlich nicht nötig sein wird – die britischen Stil-Molochs haben eine Kollektion entworfen, die so lecker ist, dass sie besser schmeckt als der Pinot Noir Ihrer Mutter. Im Vergleich zu den vorherigen Kollektionen wurde die SS16-Auswahl von Palace erheblich abgeschwächt: Wie Sie es vielleicht von Palace gewohnt sind, gibt es eine Reihe anspruchsvoller technischer Kleidung wie Fleecejacken und packbare Windjacken sowie einige sportliche 7- Panel-Kappen. Für Ihre Streetwear-Wünsche bietet Palace wieder einiges an Hitze auf dem Rücken: Zu unseren Favoriten gehört der Tri-Smoke-Kapuzenpullover mit einer brennenden Zigarette auf dem Rücken, deren Rauch die Ecken des berühmten Dreiecks von Palace bildet. Wenn Sie genauso cool sein wollen wie Ihre rauchenden Freunde, Ihnen aber die nötige Gleichgültigkeit gegenüber Ihrer Gesundheit fehlt, ist dies das richtige Teil für Sie. Ein weiterer Leckerbissen ist die Roadrunner-Serie, bestehend aus Pullovern und Hoodies mit Rundhalsausschnitt. Wenn Logos Ihr Ding sind, gibt es auch einen dekonstruierten Tri-Ferg-Druck – erhältlich in mehreren Farben. Es versteht sich wahrscheinlich von selbst, dass die Schnitte kastenförmig und ein bisschen im Stil der 90er sind, achten Sie also auf die entsprechende Größe. Abgerundet wird die Textilpartie durch ein paar mehrfarbige Socken, sodass Sie sich von Kopf bis Fuß in Palace-Ausrüstung kleiden können, um den süßen, süßen MySpace-Ruhm zu feiern, oder was auch immer Ihre Kinder in diesen Tagen so treiben.


Für diejenigen unter Ihnen, die tatsächlich skaten können, bietet Palace Skateboards auch diese hölzernen Dinger an, die Skateboards genannt werden (und wenn Sie Ihr Zubehörspiel aufpeppen möchten, können Sie einfach ein Deck mit sich herumtragen und wie ein Total aussehen). Fotze). Genau wie der textile Teil der Kollektion weisen die Decks einige ziemlich coole Grafiken auf. Vor allem hat Palace mit der Bekleidungsmarke Thames London ihres Aushängeschilds Blonde McCoy zusammengearbeitet, um einige ziemlich coole Tafelgrafiken zu erstellen. Zu unseren Favoriten gehört ein Allover-Druck mit 20-Pfund-Scheinen, der wahrscheinlich eine gute Möglichkeit ist, sein Geld anzulegen, bis die Tories beschließen, die Union per Brexit endgültig zu verlassen. Wenn Sie mehr auf Dollars stehen, bietet Palace auch zwei Boards von Shawn Powers, dem NYC-Teamfahrer und Künstler von Palace, an, die mit Ein-Dollar-Scheinen bedeckt sind.  Wenn Ihnen Geld und Politik Kopfschmerzen bereiten, gibt es auch eine Reihe farbenfroher Trippy- und Linear-Decks mit sommerlichem Flair.


Leider beweist der diesjährige Frühlings-/Sommer-Drop von Palace erneut die raffinierte Herangehensweise der Marke an Skateboarding und Streetwear, und Sie sind gut beraten, hier schnell zu handeln. Wie bei den Großeltern wird es nicht für immer da sein. Traurig aber wahr.


Der Drop wird am 10. März um 01:01 Uhr MEZ zum Online-Kauf verfügbar sein. Ja, das liegt daran, dass London eine Stunde zu früh ist. Immer die Briten, Mann. Immer die Briten.












Palace-Skateboards-Spring-Summer-2016-Bonkers-Blog-03
Palace-Skateboards-Spring-Summer-2016-Bonkers-Blog-01
Palace-Skateboards-Spring-Summer-2016-Bonkers-Blog-02


Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar